Willkommen

ipf scheibe 2013

Das Institute for the Performing Arts and Film generiert, initiiert und betreut Forschungsprojekte, die sowohl Fragen der Grundlagenforschung als auch der anwendungsorientierten Forschung stellen und einen Dialog zwischen wissenschaftlichen und künstlerischen Verfahren herstellen. Die Themenfelder gliedern sich in Forschung über Kunst, Forschung durch Kunst und Forschung mit Kunst. Performative und cinématographische Mittel werden dabei nicht nur als kulturelle Strategien analysiert, sondern auch als Techniken für Forschungsverfahren erprobt.